Unsere nächsten Termine:

Sommerpause: Juli/August 2024

 

Zeit für Berührung

Samstag, den 22. Juni 2024

15:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr

Preis: 22:00 Euro

Anmeldung: Hier klicken!

Warteliste: Frei

Zeit für Berührung

Samstag, den 28. September

15:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr

Preis: 24:00 Euro

Anmeldung: Hier klicken!

Warteliste: Frei

Tagesworkshop

Deep Touch - Die Magie echter Intimität  3. November 2024

10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

max. 16 Teilnehmer*innen

Anmeldung: Hier klicken!

Warteliste: Frei



Veranstaltungsort: Rosenhaus, Weskampstr. 28, 26121 Oldenburg (Oldb)


Spare 10% auf den Eintrittspreis mit unseren Kuschelkarten!

Hier klicken!

Jetzt noch bis September zum alten Preis erwerben!


Alle Termine

Hier klicken!


Team Berührungs(T)raum

Seit 2013 in Oldenburg

Christiane & Wolfgang Bielicki

Beide sind ausgebildete Berührungstrainer und haben zahlreiche Seminare und Workshops zum Thema besucht und auch selbst geleitet.

Wir verweisen ebenfalls auf einen Artikel, erschienen im Spektrum der Wissenschaft:

https://www.spektrum.de/video/arte-die-macht-der-sanften-beruehrung/1964410



Der Berührungs(T)raum

 

Hier treffen sich Menschen, um gemeinsam in einen Raum der Berührung einzutauchen und sich auf eine ganz neue Art und Weise kennenzulernen.

 

Der Berührungs(T)raum ist eine Art Laboratorium für Berührungsexperimente. Hier können Menschen unterschiedlichen Alters, Geschlechts und Herkunft zusammenkommen und sich berühren, ohne dabei sexuelle Absichten zu haben. Stattdessen geht es darum, die eigene Wahrnehmung zu trainieren und sich auf einer tieferen Ebene mit anderen Menschen zu verbinden.

 

Aber warum ist Berührung überhaupt so wichtig für uns Menschen? 

 

Eine Antwort darauf liefert die Forschung. Es gibt zahlreiche Studien, die belegen, dass Berührung für unsere psychische und physische Gesundheit von entscheidender Bedeutung ist. So konnte beispielsweise in einer Studie des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften gezeigt werden, dass Berührung dazu beitragen kann, dass wir uns sozial verbunden und sicher fühlen.

 

Auch die körperlichen Auswirkungen von Berührung sind beeindruckend. So senkt sie beispielsweise den Cortisolspiegel im Blut, der auch als Stresshormon bekannt ist. Gleichzeitig wird das sogenannte Kuschelhormon Oxytocin ausgeschüttet, das uns ein Gefühl der Geborgenheit vermittelt.

 

Es ist daher nicht verwunderlich, dass Berührung auch in der Therapie eingesetzt wird, um psychische Erkrankungen wie Depressionen oder Angstzustände zu behandeln.

 

Im sicheren Raum können die Teilnehmenden auf spielerische Art und Weise miteinander experimentieren und ihre Wahrnehmung schulen. Dabei geht es nicht nur um die Berührung an sich, sondern auch um die Art und Weise, wie wir berühren. Es geht darum, achtsam zu sein und den Moment zu genießen, ohne dabei an ein Ziel zu denken.

 

Der Berührungs(T)raum ist ein Ort, an dem sich Menschen auf eine besondere Art und Weise begegnen können. Es ist ein Ort, an dem Berührung einen neuen Stellenwert bekommt und an dem Menschen lernen können, achtsamer miteinander umzugehen. Und wer weiß, vielleicht ist es ja auch ein kleiner Schritt in Richtung einer Welt, in der Berührung nicht mehr so sehr tabuisiert wird wie heute.

 

Bei uns sind Alle Menschen ab 18 Jahren - xx Jahren willkommen. Ob als Single, halbes oder ganzes Paar. Lest bitte unsere Vereinbarungen (siehe unten).

 

Anmeldung: Hier klicken

 

WICHTIGER HINWEIS: 

Unserer Veranstaltungen sind für gesunde Erwachsene (ab 18 Jahren) gemacht.

Sie haben für Viele eine heilsame Wirkung, sind aber kein Ersatz für Therapie.

Wenn du in therapeutischer oder psychiatrischer Behandlung bist, rede mit deinem Therapeuten/Arzt, ob die Teilnahme für dich empfehlenswert ist! 

Jeder Teilnehmer nimmt in voller Eigenverantwortung teil.

Alle unsere Übungen sehen wir als Einladung an dich.

Du entscheidest jederzeit selbst, wie weit du dich einlassen willst. 

 

Mehr über unsere Vereinbarungen findest du hier: 

Vereinbarungen


Teilnehmer*innen-Stimmen:

Liebe Christiane, lieber Wolfgang,

ich wurde schon beim ersten Mal von Euch und einigen Teilnehmern sehr herzlich empfangen und wie selbstverständlich in die Kuschelübungen eingebunden. Es war eine tiefgehende und lange anhaltende wunderbare Erfahrung. Zum zweiten Treffen kam ich mit viel Vorfreude und wurde umso mehr von einigen Teilnehmern reich beschenkt.

Sehr herzlich Danke ich Euch für dieses wertvolle Angebot.

 

Herzliche Grüße und viele gute Wünsche an Euch

I. R. Teilnehmerin

Nachdem ich jahrelang das Internet abgesucht hatte nach Menschen, die einfach nur Umarmung wollen, habe ich endlich etwas gefunden. Ich hatte erst nach Escort Service gesucht. Aber das war alles viel zu teuer und unsicher. Ich wollte keinen Ehebruch begehen, ich wollte nur mal fest in den Arm genommen werden. Ich dachte, es könnte ja auch einen Kuschelservice geben. Es gab tatsächlich einen. In Hamburg, für 90 Euro die Stunde. Mann, so weit weg. Da gibt es aber einen Hinweis auf „Kuschelpartys“ auf der Seite. Nie gehört. Danach gegoogelt, Volltreffer! Berührungstraum in Oldenburg, einmal im Monat. Das ist es.

Berührungstraum ist...

Eine Wundertüte. Du kannst mit 3 Wochen Freudentränen oder 3 Wochen Bauchschmerzen nach Hause kommen, das weißt Du nie.

Sonnenaufgang in der Seele.

Gefühlsachterbahn.

Eine Reise in Dein eigenes Herz.

Eine geniale Erfindung. Gelebte Liebe, ohne dass man eine Beziehung anfangen muss. Wir nehmen nur das einfach Schöne von der Liebe und lassen den ganzen komplizierten Rest einfach weg!

Ich habe tatsächlich versucht, Berührungstraum zu Hause nachzumachen, und es hat im Desaster geendet. Ihr seid unersetzlich!

F.S. Teilnehmer


Weitere Teilnehmer*innen-Stimmen: Hier klicken!


Was brauche ich?

Im Grunde nur dich, Freude daran, Neues auszuprobieren, bequeme Kleidung.

Für den Raum bitte eine verschließbare Flasche.

Kleine Knabbereien stehen in der Pause bereit.

Wir beginnen pünktlich.

Sei deshalb mindestens eine halbe Stunde vor Beginn vor Ort. 

(Einlass "Zeit für Berührung": ab 14:30 Uhr)

Musik

Musik hilft dir, noch tiefer in eine wohltuende Entspannung zu kommen.

Im Rosenhaus nutzen wir die hauseigene Anlage mit hervorragendem Klang für unsere Workshops.


Kosten pro Person

22,00 Euro

ab September 24,00 Euro

Preise für andere Veranstaltungen variabel (bitte Ausschreibung beachten)

Zahlung mit EC-Karte ist möglich

Ermäßigung auf Anfrage (Kontakt!) 

Gutschein: Hier klicken!  

Unsere Kuschelkarten: Hier klicken!

Spare 10% beim Eintrittspreis!

Jetzt noch bis September zum alten Preis erwerben!


Der Berührungs(T)raum in der Presse:

Hier klicken!

Hier findest du unseren kompletten Blog:

Hier klicken


Einzelsitzungen mit kuscheltherapeutischen Übungen

Seelenbaden - Eine Zeit nur für dich

Ich erschaffe mit kuscheltherapeutischen Übungen für dich einen Raum, in dem du dich ganz und gar fallen lassen kannst.

Nach einem Erstgespräch schauen wir gemeinsam, was dich unterstützt und was dich nähren kann. 

Hier kannst du voller Vertrauen im Einzelsetting des Seelenbadens dein Bedürfnis nach Nähe, Geborgenheit, Verständnis, Zuwendung, Trost, Angenommensein, Achtung, Aufmerksamkeit, Respekt und Wertschätzung stillen, egal ob dein inneres Kind, dein verlorener Zwilling oder ein anderer Anteil in dir dieses Bedürfnis fühlt.  


Hinterlasse uns doch gerne eine Bewertung bei Google:

Einfach auf das Siegel klicken! Danke für Deine Bewertung!